Über mich

Ich bin Mascha, Mama eines wilden Petzis und Ehefrau eines begabten Mannes.

Ich liebe Handarbeit: nähen und seit kurzem stricken gehören bei mir zum Alltag; fotografieren: sowohl meinen Petzi beim Wachsen, Spielen und Quatsch machen, als auch die Naturaufnahmen und natürlich unsere Reisen; reisen: Freizeit mit Kindern erfordert einiges an Motivation, Spontanität und Kreativität, vorausgesetzt man möchte keine 0815 Urlaube machen, und auch vieles mehr. Ich habe schon einiges ausprobiert, manches sagt mir mehr zu als das andere. Aber ich liebe neues und fange gerne was unerforschtes für mich an, grübele mich dadurch und genieße es dabei. 

Auch das Gärtnern, anbauen und wachsen sehen, hat mein Herz schon in meiner Kindheit höher schlagen lassen. Seit inzwischen vier Jahren haben wir unseren eigenen Garten, wo wir von Jahr zu Jahr unterschiedliches an Gemüse anbauen, oder einfach mal die verwilderte Natur in der Stadt genießen.

Und nun wünsche ich viel Spaß beim Lesen und Schauen und freue mich natürlich über jedes Kommentar, sowohl Kritik als auch Komplimente oder Fragen.